Caprivi-Streifen

Malaria Prophylaxe

Ist in Namibia Malaria Prophylaxe notwendig?

In Namibia ist Malaria eine ernstzunehmende Erkrankung, die durch Stechmücken übertragen wird. Die Krankheit zeichnet sich vor allem durch hohes, wiederkehrendes Fieber sowie Schüttelfrost, Beschwerden im Magen-Darm-Trakt und Krämpfe aus. Besonders Kinder reagieren im Verhältnis stärker, sodass es einem Koma-Zustand oder sogar bis zum Tod führen kann. Aufgrund des subtropischen Klimas ist die Gefahr erhöht, in Namibia Malaria zu bekommen. …

Ist in Namibia Malaria Prophylaxe notwendig? Weiterlesen »

Scroll to Top