Kanada Wohnmobil Kosten: mit Sofort-Rechner

Kanada Wohnmobil Kosten 03

In diesem Artikel stellen wir dir unseren Kanada Wohnmobil Kosten Rechner zur Verfügung. Nachdem Du uns ein paar Details gegeben hast, können wir dir direkt sagen, wie hoch deine voraussichtlichen Kosten sein werden. Wir berücksichtigen, wann Du verreisen willst, wie lange Du planst unterwegs zu sein und mit wie vielen Personen dein Kanada-Abenteuer starten soll. Wenn Du also von einer Reise mit dem Wohnmobil durch Kanada träumst, dann ist dieser Kostenrechner perfekt für dich.

Die Kanada Wohnmobil Kosten setzen sich aus verschiedenen Ausgaben zusammen. Aber wie hoch sind die zusätzlichen Kosten für Flüge, Lebensmittel, Tankkosten und Campingplätze insgesamt? Dieser Kostenrechner gibt dir eine Übersicht zu allen Zusatzkosten. Aber probiere es doch am besten einfach mal selbst aus…

powered by Typeform

Wohnmobil in Kanada mieten – Kosten nach Saison

Apropos Reisezeit: Dass Wohnmobil-Reisen in Kanada in der Hauptsaison wesentlich teurer sind, das überrascht dich wahrscheinlich nicht sonderlich. Die Kosten für ein Wohnmobil in den Monaten Juli und August sind aber teilweise bis zu 1.000 € teurer als in den anderen Monaten.  

Wenn Du in der Reisezeit flexibel bist, lohnt es sich also darüber nachzudenken, ob Du nicht vielleicht doch lieber in der Nebensaison mit dem Wohnmobil durch Kanada reisen möchtest. Nicht nur die geringeren Kosten für ein Wohnmobil sprechen dafür, auch die sehr guten Möglichkeiten, Wildtiere zu beobachten. Ein weiterer Vorteil ist, dass Du viele Campingplätze in dieser Zeit nicht unbedingt im Voraus reservieren musst. Allerdings haben in der Nebensaison auch nicht alle Campingplätze geöffnet, weshalb wir dir empfehlen, bereits vor der Reise eine entsprechende Auswahl an Campingplätzen zu recherchieren. 

Reiseführer für Tierliebhaber
Statt langen Listen von Restaurants und Museen gibt es bei uns die perfekten Tierspots für deinen Reisezeitraum – fertig ausgearbeitet als Route.
Mehr erfahren

Kosten variieren je nach Wohnmobil-Modell

In Kanada kannst Du zwischen vielen verschiedenen Wohnmobil-Modellen für deine Rundreise wählen. Ein Wohnmobil wird in Kanada übrigens oft Motorhome oder RV (Recreational Vehicle) genannt. Das Gute: Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Die Preise variieren je nach Modell. Ein kleiner wendiger Van kostet zum Beispiel nicht so viel wie ein recht luxuriöses 11 Meter Gefährt. Für den Mietpreis ausschlaggebend ist außerdem das Alter des Fahrzeugs. 

Bei der Wahl des für dich passenden Wohnmobils, solltest Du neben deinem Budget auch die Anzahl der mitreisenden Personen, die Route (Straßenverhältnisse) und die Reisedauer beachten.

Kanada Wohnmobil Kosten 01

Worauf es beim Vergleichen von Angeboten für Wohnmobile ankommt

Ohja, wir kennen es. Auf der Suche nach dem besten Angebot für ein Wohnmobil in Kanada vergehen bei der Recherche im Internet schon mal schnell ein paar Stunden.

Einen guten Überblick über die Kanada Wohnmobil Kosten geben dir verschiedene Vergleichsportale wie z. B. CU Camper oder Camperdays

Einige Reiseanbieter haben aber auch gute Komplett-Angebote in denen neben den Kosten für ein Wohnmobil in Kanada auch die erste Hotelübernachtung und der Flug enthalten sind. Unsere erste Wohnmobil-Reise haben wir so über einen Reiseanbieter für Kanada gebucht. 

Beim Vergleichen von Angeboten solltest Du auf jeden Fall darauf achten, welche Leistungen im Preis inbegriffen sind. Wenn Du ein Angebot vorliegen hast, schaue mal nach, ob die folgenden Leistungen bereits im Mietpreis enthalten sind bzw. was diese zusätzlich kosten würden:

  • Versicherungen
  • Freikilometer / Kilometerpakete
  • persönliche Ausstattung 

Diese Leistungen können noch weitere, zum Teil größere Kosten verursachen, weshalb Du beim Vergleichen von Preisen darauf achten solltest.

Schätze die Kilometer, die Du voraussichtlich fahren wirst

Wir haben es gerade schon erwähnt, dass Du beim Vergleichen der Kanada Wohnmobil Kosten die Kilometer deiner Rundreise im Auge behalten solltest.

Das hat den folgenden Grund: In Kanada ist es meistens so, dass Du Kilometerpakete zum Wohnmobil dazu buchst. Und das am besten bevor Du mit dem Wohnmobil die Reise beginnst. Solltest Du mit den im Voraus gebuchten Kilometern nicht auskommen, musst Du diese bei der Wohnmobil-Abgabe nachzahlen. Die Krux: Das Nachzahlen ist deutlich teurer, als würdest Du die Kilometer im Voraus buchen. 

Damit Du eine Idee davon bekommst, wie viele Kilometer Du für deine Rundreise benötigst, gib bei Google Maps einfach deine ungefähre Route ein und schlage noch etwas drauf. So erhältst Du einen Anhaltspunkt für die Kilometer, die Du dazu buchen solltest.

Einwegmiete bei One-Way Wohnmobil-Reisen 

Wenn Du überlegst ein Wohnmobil an einem anderen Ort, als dem der Übernahme abzugeben, wird eine Einwegmiete fällig. Die Preise unterscheiden sich oft nach Beliebtheit der Strecke. Dennoch kann man nicht pauschal sagen, dass eine One-Way Reise unbedingt teurer ist, als ein Roundtrip. Einige Vermieter haben spezielle Angebote, bei denen es sich lohnt die Strecke One-Way zu fahren. So hat der Anbieter Go North zum Beispiel die One-Way Strecke ab Seattle bis Anchorage und umgekehrt im Angebot.

Zusatzgebühr für Fahrten in nördliche Gebiete 

Bei der Planung deiner Rundreise solltest Du beachten, dass Fahrten in nördliche Gebiete oft eine Zusatzgebühr mit sich bringen. Wenn Du ein Wohnmobil in Vancouver oder Calgary übernimmst und bis nach Alaska oder in den Yukon fahren möchtest, wird dafür oft eine Zusatzgebühr verlangt. 

Dieser Nordzuschlag (Northern Surcharge) entfällt, wenn ein Wohnmobil in Alaska oder Yukon direkt übernommen wird.

Wir haben einen weiteren Ratgeber zum Thema Wohnmobil mieten in Kanada geschrieben. Wenn Du noch Fragen zu dem Thema Wohnmobil mieten hast, dann schau dir doch gerne diesen Artikel an oder schreib uns in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Wie hat dir der Artikel gefallen? Warst Du auch schon einmal da? Oder haben wir vielleicht etwas vergessen? Schreibe es uns gerne in die Kommentare!

Deine Mail-Adresse wird natürlich nicht öffentlich angezeigt.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Scroll to Top