Lagerfeuer am MacKenzie Beach

Lagerfeuer am MacKenzie Beach 04

Umgeben vom Pazifik gibt es auf Vancouver Island eine Vielzahl von Stränden. Manche davon liegen abgeschieden und sind nicht für jedermann erreichbar, andere wiederum sind leicht zugänglich. Eines haben sie allerdings alle gemeinsam: sie sind wild und wunderschön! Wie schön ein Ausflug an den Mackenzie Beach in Tofino ist, wollen wir Dir in diesem Artikel zeigen.

Lagerfeuer am MacKenzie Beach 19

MacKenzie Beach bei Tofino

Nach dem Frühstück machen wir uns auf an den Strand und spazieren am Wasser entlang. Wir suchen den Strand nach Muscheln und Sanddollars ab. Sanddollars?! Noch nie gehört? Zumindest uns war der Name lange nicht bekannt. Es handelt sich hierbei um eine Art Seeigel, deren Skelett aussieht wie eine große Muschel mit einer schönen Verzierung.

Lagerfeuer am MacKenzie Beach 18Lagerfeuer am MacKenzie Beach 15

Beim Crystal Cove Campground endet der MacKenzie Beach mit mehren Felsen die ins Wasser ragen. Es lohnt sich zwischen den Felsen in den kleinen Gezeiten-Pools nach Seesternen zu suchen. Es gibt an der Westküste riesige Seesterne in bunten Farben, wie orange oder lila. Manchmal hat man Glück und findet welche!

Pünktlich zum Sonnenuntergang sind wir wieder am Strand. Wir machen ein Lagerfeuer und schauen der Sonne beim Untergehen zu. Die Stimmung, die am Strand herrscht, ist herrlich entspannt. Überall sitzen kleine Grüppchen von Leuten um ein Lagefeuer herum.

Reiseführer für Tierliebhaber
Statt langen Listen von Restaurants und Museen gibt es bei uns die perfekten Tierspots für deinen Reisezeitraum – fertig ausgearbeitet als Route.
Mehr erfahren

Lagerfeuer am MacKenzie Beach 09Lagerfeuer am MacKenzie Beach 21

Die Sonne steht immer tiefer am Horizont und wir lassen unsere Blicke über die kleinen Inseln im Wasser schweifen. Kanada und Lagerfeuer gehören einfach zusammen. Was gibt es schöneres, als abends an einem wärmenden Feuer den Tag revue passieren zu lassen? Aber schau selbst…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorbereitungen für ein Lagerfeuer

Für unsere Abende am Lagerfeuer haben wir uns bei der Tofino Brewery mit Bier versorgt. Die Brauerei mit Shop ist nicht weit vom MacKenzie Beach entfernt. Das Bier ist lecker und, weil die Flaschen in denen das Bier abgefüllt wird richtig was hermachen, haben wir unsere natürlich mit nach Hause genommen.

Lagerfeuer am MacKenzie Beach 10Lagerfeuer am MacKenzie Beach 11

Holz für das Feuer gibt es im örtlichen Supermarkt, in dem wir uns noch mit ein paar Chips ausstatten. Wir schnappen uns noch zwei Stühle und los geht’s!

Unterkünfte am MacKenzie Beach

Glücklicherweise konnten wir bereits auf verschiedenen Reisen mehrere Tage an diesem schönen Ort verbringen. Bei unserer ersten Reise haben wir mit unserem Camper auf dem Crystal Cove auf einem Stellplatz gestanden. Bei der diesjährigen Reise haben wir in einer gemütlichen Cabin, dem Ocean Village, übernachtet. Die Cabin ist sowohl von außen als auch von innen mit Holz verkleidet. Aus dem Bett können wir auf den Pazifik schauen und hören das rauschen der Wellen, während die Sonne langsam am Horizont verschwindet.

Der Campground und auch das Ocean Village liegen beide direkt am MacKenzie Beach, so dass man direkt an den Strand gehen kann.

Lagerfeuer am MacKenzie Beach 20Lagerfeuer am MacKenzie Beach 14Crystal Cove CampgroundTofino Camping mit kostenlosem Holz

Gibt es für dich auch nichts schöneres, als abends an einem Lagerfeuer zu sitzen und den Blick in die Ferne schweifen zu lassen? Berichte uns doch mal in den Kommentaren.

Info

Campground: Crystal Cove Beach Resort

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Cabin: Ocean Village

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

  1. Lagerfeuer, Wasser, kleine Inseln und kein menschenauflauf das ist Erholung pur!!! Sonnenuntergang und danach ab in die falle😏 im nächsten Leben machen wir es ebenso! O&O

Schreibe einen Kommentar

Wie hat dir der Artikel gefallen? Warst Du auch schon einmal da? Oder haben wir vielleicht etwas vergessen? Schreibe es uns gerne in die Kommentare!

Deine Mail-Adresse wird natürlich nicht öffentlich angezeigt.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Scroll to Top