Waterberg

Der Waterberg ist ein beeindruckender Tafelberg in Namibia, der geografisch zwischen Windhuk und dem Etosha Nationalpark liegt. Das Gestein ist über 150 Millionen Jahre alt und ist durch seine saftig grüne Vegetation bedeutsam für den Naturschutz. Der Waterberg hat aber auch eine dramatische Geschichte, die Namibia und Deutschland bis heute verbindet.

Cape Cross | Robben am Strand

Das Robbenreservat in Cape Cross liegt an einem unwirtlichen Küstenabschnitt nördlich von Swakopmund. Wir haben uns hierher auf den Weg gemacht um eine der Robbenkolonien von Namibia zu sehen. Wir staunen wirklich nicht schlecht als wir am Strand und im Wasser tausende von Robben sehen.

Spitzkoppe Camping | Schlafen am Matterhorn Namibias

Der Spitzkoppe Camping-Platz ist einer der schönsten auf unserer Namibia Rundreise. Warum das so ist? Mitten in einer flachen Landschaft tauchen als einzige große Erhebungen weit und breit, die Felsformationen der kleinen und großen Spitzkoppe auf. Stell dir vor, Du bist umgeben von fast 1.600 m hohen Bergen, die vor hundert Millionen Jahren durch Magma geformt wurden. Und hier kannst Du campen, mitten in der Natur, ohne Strom und ohne fließendes Wasser. Weit und breit keine Tankstelle oder Supermarkt – nur Du und ein atemberaubender Blick in die Natur.

Walvis Bay: Flamingos vor der Küste

In der Region südlich von Swakopmund kann man die Walvis Bay Flamingos sehen. Rund 50.000 Flamingos finden hier ihre Nahrung, bevor sie zum Ende der Regenzeit zu ihren Brutstätten fliegen. Ein einmaliges Schauspiel, das man auf der Reise nach Swakopmund auf jeden Fall mit einplanen sollte.

SIM Karte Namibia: Telefonieren im Notfall

Wer in Namibia telefonieren möchte oder mit seinen Liebsten in Kontakt sein möchte, sollte sich eine SIM Karte in Namibia kaufen. Die Kosten sind relativ niedrig.

Namib Wüste

Die Namib Wüste ist mit ihren fast 100.000 Quadratkilometern nicht nur eine große, sondern auch die älteste Wüste der Erde. Riesige Dünen durchziehen die Landschaft, die bis zu 2.000 Jahre alt werdende Welwitschie-Pflanze kann bestaunt werden, aber auch eine atemberaubende Tiervielfalt, die sich perfekt an die trockene Landschaft angepasst hat.

Suspension Bridge im Elk Falls Provincial Park

Über die Schlucht des Campbell River Canyon schwingt sich sanft eine Hängebrücke, die Suspension Bridge. Im Elk Falls Provincial Park entdecken wir sie eher zufällig und genießen von dort einen tollen Ausblick auf den Wasserfall, der sich den Canyon hinunter stürzt.

Goldstream Campground | Campen zwischen Douglasien

In unmittelbarer Entfernung zu Victoria, im Süden von Vancouver Island, liegt der Goldstream Campground. Umgeben von bis zu 600 Jahre alten Douglasien lässt es sich unter den riesigen Bäumen wunderbar campen. Egal ob mit dem Wohnmobil oder Zelt, der Campground ist für beides bestens geeignet.

Hike zur Trestle Bridge | Goldstream Provincial Park

Die Trestle Bridge – eine alte Eisenbahnbrücke – liegt direkt am Goldstream Provincial Park. Als wir vom Wanderweg zwischen den Bäumen hervor treten, taucht die Trestle Bridge vor uns auf und führt imposant über ein tiefes bewaldetes Tal. Für uns ist die Brücke ein ziemlich beeindruckender Ort. Den Hike zur Eisenbahnbrücke im Goldstream Provincial Park wollen wir Dir in diesem Artikel vorstellen. Schnür Deine Stiefel und komm mit…

Clark’s Point | Hängematte mit Blick aufs Meer

Wir entscheiden uns spontan nach Bellingham zu fahren, da das Wetter in den Bergen rund um Seattle leider immer schlechter wird. In Bellingham am Clark’s Point werden wir dann von einer atemberaubenden Aussicht belohnt. Wir spannen die Hängematte auf uns lassen den Blick über die Bucht schweifen.

« Ältere Beiträge
Hier findest Du uns